Sanshil-Stiftung

Die Sanshil-Stiftung hilft denen, die sich am "Boden der Wirtschaftspyramide" befinden. Sie sorgt dafür, dass Schülerinnen und Schüler lernen können. Darüber hinaus unterstützt sie die Jugendlichen bei einer Berufsausbildung. So erhalten junge Menschen die Chance auf eine nachhaltige Beschäftigungs- und Berufsmöglichkeit und können später auf eigenen Füßen stehen.

Bei Freizeit- und Berufsaktivitäten sahen wir, dass einige der Bagiya-Kinder sehr talentiert sind. Deshalb möchten wir einige ihrer Kunstwerke, die sie für die healing-travel gemalt haben, hier präsentieren. Trotz ihrer begrenzt zur Verfügung stehenden Mittel, sind ihre Arbeit sehr bemerkenswert. 

Bildergalerie

Kernziele der Non-Profit-Organisation:

  • Anhebung des Schreib- und Leseniveaus der sozial schwachen Schichten und Einführung von einkommenserzeugenden Tätigkeiten
  • Junge Erwachsenen durch Berufsausbildung in gewinnbringende Lohnbeschäftigungen bringen
  • Bereitstellung von Stipendien speziell für Mädchen
  • Gesundheitsfürsorge für Frauen und Kinder
  • Dorffrauen bei einer Berufsausbildung unterstützen. In Näh-Kurse beispielsweise lernen sie kreative Produkte zu erstellen, um sich ein Standbein in der Gesellschaft aufzubauen