Linta‘s Golden Beach ist ein Resort im südlichen Kerala, das ayurvedische Behandlungen bietet

Anantya

Tropischer Rückzugsort 

  • Ruhe und Frieden in malerischer Lage 
  • von Lilienteichen gesäumte Gehwege
  • Jacuzzi-Becken unter freiem Himmel

Zur Reiseanfrage »

Anantya

Ruhe und Frieden an Lilien- und Lotusteichen

Anantya ist ein tropischer Rückzugsort in einer 400 Hektar großen Kautschukplantage am Ufer des Chittar Lake. Die malerische Lage bietet seinen Gästen Ruhe und Frieden - der perfekte Ort, um sich zu entspannen und zu regenerieren. Leitmotiv des weitläufigen und dezent eleganten Resorts sind die „Alikulams“ und „Tamarakulams“ (Lilien- und Lotus-Teiche), die diese Landschaft prägen. Natur und Innenräume sind nahtlos miteinenader verbunden. Von Lilienteichen gesäumte Gehwege, Jacuzzi-Becken unter freiem Himmel, Pools und Pavillons laden den Reisenden zum Verweilen ein. 

Natur
Ambiente

Wohnen im Anantya

Es gibt 21 Villen in vier Kategorien mit herrlichen Ausblicken auf das Wasser. Die Innenräume sind tropisch und zeitgemäß und bieten dem Gast höchsten Komfort. Alle Räume sind klimatisiert und einzigartig gestaltet. 

Die sieben Chakra Cottages sind Zweibettzimmer mit zusätzlichem Ruhebett. Sie haben große französische Fenster, die sich auf eine Veranda mit Seeblick hin öffnen. 

Die acht Siddhi Cottages haben ihren eigenen privaten ummauerten Garten mit einem Lilienteich und Pavillon und einer Außendusche. 

Die vier Veda Villas haben ihr eigenes privates Jacuzzi-Becken. Die Sadhana Pool Villa verfügt über ein eigenes Tauchbecken und bietet Platz in Hülle und Fülle.

Gesundheit – traditioneller Anbau von Heilpflanzen

Die Ayurveda-Einrichtungen von Anatya werden vom House of Pankajakasthuri betrieben. Sie sind auf eine moderne und wissenschaftliche Ayurveda-Behandlung ausgerichtet, ohne jedoch dabei die traditionellen Werte zu vernachlässigen. Sie streben eine Welt an, in der Ayurveda zumindest einen Teil der Gesundheitsvorsorge eines jeden Menschen ausmacht.

Der betreuende Arzt hat umfangreiche Erfahrungen aus seiner Teilnahme am Pankajakasthuri Medical College gewonnen, welches mit 80-100 Kriyakarmas täglich eine der größten Panchakarma-Abteilungen überhaupt beherbergt. Diese Ärzte bilden mehr als 250 Studenten aus. Die Pankajakasthuri Herbal Research Foundation (PKHRF) dient der Ayurveda-Forschung, dem Aufbau von Bildungseinrichtungen, der Standardisierung von Rohstoffen und Fertigprodukten u.a.
Sie besitzt einen 5 Hektar großen Kräutergarten für den traditionellen Anbau von Heilpflanzen und stellt ihre eigenen Öle und Medikamente her.

Essen – satvische Ernärung

Satvische Ernärung entsprechend der vom Arzt verschriebenen Diät. Der Koch kann Nahrungsmittelallergien oder Essenswünsche berücksichtigen. Das Frühstück ist ein Buffet, während alle anderen Mahlzeiten à la carte bestellt werden.

Freizeit – individuelle Segenszeremonie

Wanderungen durch die Kautschukplantage. Aufenthalt am Pool. Ausflug nach Kanyakumari. Besuchen Sie Padmanabhapuram Palace, den ursprünglichen Palast der Könige von Kerala und größten Palast aus Holz in Indien (im Ayurveda-Paket enthalten).

Vervollständigen Sie Ihre geistige Regenerierung mit einem Besuch des Thiruvattar Temple und einer individuellen Segenszeremonie (ebenfalls im Ayurveda-Paket enthalten).

Ihre Beratung für Reiseziele


by Jet On Travels
Grolmanstr. 22
10623 Berlin am Savignyplatz

+49 (0) 30 312 30 29
+49 (0) 30 312 63 20
info(at)healing-travel.de
www.healing-travel.de